Wenn Sie das Buch noch nicht kennen, dann können Sie hier weitere Informationen finden.

Lösungen zu den Übungsaufgaben

Auf dieser Seite und ihren Unterseiten können Sie die Lösungen zu ausgewählten Übungsaufgaben nachlesen. Derzeit sind nur wenige Lösungen vorhanden; im Laufe der Zeit werden wir weitere hinzufügen.

Diese Lösungen dienen nur der Selbstkontrolle. Wir haben sehr lange mit uns gerungen, ob wir für die Aufgaben tatsächlich Lösungen anbieten sollen. Letztendlich sind wir zu der Überzeugung gelangt, dass im Rahmen des Selbststudiums die Möglichkeit bestehen sollte, seinen eigenen Fortschritt und seine eigene Leistungsfähigkeit zu überprüfen. Das ist ohne eine begleitende Lehrveranstaltung, die sich mit der eigenständigen Bearbeitung von Übungsaufgaben beschäftigt, sehr schwierig. In diesem Fall ist eine Möglichkeit der Kontrolle des eigenen Fortschrittes sehr günstig.

Machen Sie aber nicht den Fehler, grundsätzlich sogleich bei jedem Beispiel hier nachzuschlagen, ohne zuvor ausreichend Zeit in den Versuch, eine eigenständige Lösung zu finden, investiert zu haben. Dann gehen Ihnen nämlich die positiven Auswirkungen verloren, für den die Aufgaben eigentlich vorgesehen waren. Dann verlieren Sie den wichtigen Teil des Lerneffekts, die mathematischen Begriffe und Kostrukte so lange in Ihrem Gehirn zu formen, bis sich es sich daran gewöhnt hat.

Die Lösungen zu den Übungsaufgaben sind auf die einzelnen Kapitel und dort auf die einzelnen Teilabschnitte aufgeteilt.

  1. Einleitung
  2. Grundlagen
  3. Logik
  4. Mengenlehre
  5. Grundlegende Algebra
  6. Zahlenmengen
  7. Analytische Geometrie

Als Ergänzung zu den Übungsbeispielen im Buch bieten wir Ihnen noch die Möglichkeit, im Rahmen eines Selbsttests ihr Wissen zu überprüfen. Die Selbsttests (derzeit noch rudimentär) werden, wie auch die Lösungen, kontinuierlich ausgebaut.